In der Hitze der Nacht

Bei Ruhestörung erst das Gespräch suchen

sz Betzdorf/Daaden. Die warmen Temperaturen auch in den Nächten haben über das „lange Wochenende“ der Polizei wieder viele vermeidbare Einsätze beschert. Es habe etliche Anzeigen wegen Ruhestörung unter Nachbarn gegeben, schreibt die Behörde in einer Pressenotiz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das wäre oft einfach mit einem Gespräch oder einer Bitte zu klären gewesen, heißt es weiter. Die Polizei sei zwar gerne bereit, im Fall der Fälle Abhilfe zu schaffen. Ein Appell: „Es wäre aber schön, wenn der verantwortungsvolle, mündige Bürger dies in einem gesitteten Gespräch zunächst einmal selbst versucht, damit die Polizei ihren ureigensten Aufgaben der Strafverfolgung und Prävention nachkommen kann.“

Mehr aus Betzdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken