Rathaus Gebhardshain geschlossen

Sechs Corona-Infizierte im Bauamt

Das Gebhardshainer Rathaus bleibt nach Ostern vorerst geschlossen.

Das Gebhardshainer Rathaus bleibt nach Ostern vorerst geschlossen.

thor Gebhardshain. Auch nach den Osterfeiertagen bleibt das Rathaus in Gebhardshain geschlossen: Dabei handelt es sich nicht um verlängerten Urlaub, sondern um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Bei sechs Mitarbeitern des Bauamts wurde eine Corona-Infektion festgestellt. Das teilte am Samstag  Christoph Weber, Büroleiter der Verbandsgemeinde-Verwaltung Betzdorf-Gebhardshain, mit.  Im Rathaus in Gebhardshain ist der Fachbereich Bauen untergebracht. Laut Weber hat man die Mitarbeiter alle mit Schnelltests versorgt. Nachdem einige Kollegen in dieser Woche Symptome gezeigt hätten, seien auch PCR-Tests durchgeführt worden. Noch könne man nicht sagen,  ob es bei den sechs Infizierten bleibe. Einige Testergebnisse stünden noch aus.

Mehr aus Betzdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken