Seat in Betzdorf beschädigt

Senior nach Unfallflucht schnell ermittelt

Ein unfallflüchtiger Senior wurde von der Polizei rasch ermittelt.

Ein unfallflüchtiger Senior wurde von der Polizei rasch ermittelt.

sz Betzdorf. Dieser unfallflüchtige Senior wurde von der Polizei schnell geschnappt. Laut Mitteilung der Beamten war der 69-Jährige am Mittwochnachmittag auf der Gäulenwaldstraße in Betzdorf unterwegs und beschädigte während der Fahrt den Seat eines 18-Jährigen. Der junge Mann hatte sein Auto am Fahrbahnrand abgestellt. Der 69-Jährige flüchtete von der Unfallstelle, wurde jedoch von den Ordnungshütern rasch ermittelt. Am geparkten Pkw entstand Sachschaden, dessen Höhe noch nicht beziffert werden konnte. Ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet.

Mehr aus Betzdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken