Wieder auf der Wilhelmstraße

Blechschaden bei Unfall in Betzdorf

sz Betzdorf. Am zweiten Tag in Folge ist es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall auf der Wilhelmstraße im Betzdorfer Stadtgebiet gekommen. Nachdem am Montag ein Fußgänger angefahren und leicht verletzt worden war, stießen diesmal zwei Autos zusammen. Gegen 12.15 Uhr verringerte ein 56-Jähriger vor dem Linksabbiegen seine Geschwindigkeit. Die nachfolgende 71-jährige Fahrerin erkannte das zu spät und fuhr auf den Pkw auf. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 4500 Euro.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken