Hoher Schaden bei Unfall auf Betzdorfer Straße

Auf Vordermann aufgefahren

sz Daaden. Am Donnerstag gegen 19 Uhr waren ein 37-jähriger und ein 21-jähriger Pkw-Fahrer auf der Betzdorfer Straße in Daaden unterwegs. Als der 37-jährige Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der Jüngere auf – laut Polizei aufgrund „unachtsamer Fahrweise und mangelndem Sicherheitsabstand“. Geschätzter Sachschaden: ca. 16 000 Euro.

Mehr aus Daaden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen