Respektlose Vandalen

Jugendliche bei Sachbeschädigung ertappt

sz Daaden. Am frühen Mittwochmorgen wurde die Daadener Polizei über eine Ruhestörung im Bereich des Denkmals im Ortsteil Biersdorf in Kenntnis gesetzt. Eine Streifenwagenbesatzung traf dort gegen 3.20 Uhr mehrere Jugendliche an, die am Denkmal bereits einige Sachbeschädigungen begangen hatten. Bei den Jugendlichen fiel ein 14-Jähriger den Beamten besonders auf, da er deutlich spürbar unter Alkoholeinfluss stand und sich immer wieder provokant und respektlos zeigte. Auch während der Fahrt zu seinen Eltern besserte sich sein Verhalten nicht. Neben dem verbalen Fehlverhalten spuckte er gegen die Sitze des Streifenwagens. Er wurde schließlich in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen die Jugendlichen wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Mehr aus Daaden

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken