Vorfahrt missachtet

Unfall im Kreisverkehr

Ein 59-Jähriger missachtete die Vorfahrt an einem Kreisverkehr in Herdorf.

Ein 59-Jähriger missachtete die Vorfahrt an einem Kreisverkehr in Herdorf.

sz Herdorf. Ein 59-Jähriger, der am Samstagmittag auf der Schneiderstraße in Richtung Neunkirchen unterwegs war, missachtete am folgenden Kreisverkehrsplatz die Vorfahrtberechtigung einer 37-jährigen Fahrerin. Diese befand sich mit ihrem Pkw bereits im Kreisverkehr. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Mehr aus Herdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken