Ehepaar Opfer der Wassermassen

Ex-Herkersdorfer kommen in Flutwelle um

Unter den vielen Toten im Ahrtal ist auch ein älteres Ehepaar, das früher viele Jahre lang in Herkersdorf gelebt hat.

Unter den vielen Toten im Ahrtal ist auch ein älteres Ehepaar, das früher viele Jahre lang in Herkersdorf gelebt hat.

thor Herkersdorf/Ahrweiler. Unter den vielen Toten im Ahrtal ist auch ein älteres Ehepaar, das früher viele Jahre lang in der heimischen Region gelebt hat – genauer gesagt im Kirchener Ortsteil Herkersdorf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Paar stammte gebürtig von der Ahr, hatte aber seinerzeit unterhalb des Ottoturms gebaut. Der Mann arbeitete als Schornsteinfegermeister, sein Bezirk befand sich jenseits des „Köppels“ im Hellertal rund um Herdorf. Zusammen mit seiner Frau war er aktives Mitglied im Herkersdorfer Carnevals-Club (HCC). Nachdem der Handwerksmeister vor rund 15 Jahren in den Ruhestand eingetreten war, kehrte das Paar wieder in seine ursprüngliche Heimat nach Ahrweiler zurück.

Genaue Todesumstände nicht bekannt

Der Kontakt nach Herkersdorf riss aber nie ganz ab. Nach Angaben des früheren HCC-Präsidenten Felix Kreps hatten beide vor einigen Jahren noch einmal das Dorffest besucht. Die genauen Todesumstände sind derzeit nicht bekannt.

Mehr aus Kirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken