Ein Schneemann wäre ja auch zu einfach

Snoopy macht es sich in Fischbacherhütte gemütlich

Snoopy hat es sich bei Sylvia Weber in Fischbacherhütte gemütlich gemacht.

Snoopy hat es sich bei Sylvia Weber in Fischbacherhütte gemütlich gemacht.

rai Fischbacherhütte. Snoopy liegt am liebsten auf seiner Hundehütte. Das tut die berühmte Comicfigur nun auch am Hüttseiferweg 12 im Niederfischbacher Ortsteil Fischbacherhütte: Sylvia Weber und Patenkind Hannah Schmidt haben den knuffigen Hund von Charlie Brown wunderschön aus Schnee geformt. Dabei wollte das Duo am Samstag eigentlich einen Schneemann bauen. Patentante Sylvia Weber hatte die Idee, den weltberühmten Beagle aus der Feder von Charles M. Schulz entstehen zu lassen. Die 13-jährige Hannah war gleich angetan: „Wir mögen beide Snoopy sehr.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Schnee mit Schubkarre herbeigeholt

Frohen Mutes machten sie sich an das Werk. Mit der Schubkarre wurde die weiße Masse aus der Einfahrt angekarrt. Auf der entstandenen Hundehütte waren Kreativität und Feinarbeit gefordert, um Snoopy zu formen. Das einsetzende Tauwetter gestaltete die Arbeit schwierig. „Der Schnee kristallisierte und brach weg“, schilderte Weber, die vor Jahren schon einen Schäferhund aus Schnee gebaut hatte. Nach drei Stunden und einer Pause mit heißem Kakao war es geschafft. Ein Dichtungsring wurde zu Augenlidern. Ein Stück Kohle ist die Nase. Aus einem alten T-Shirt wurden die schwarzen Schlappohren geschnitten. Viele Passanten seien bereits stehengeblieben und hätten ein Foto gemacht, freuen sich die beiden. Nun hoffen sie, dass frostige Temperaturen den Schnee-Snoopy noch lange konservieren.

Mehr aus Kirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken