Kirchen: Gerüst wird abgebaut

Verkehrsbehinderungen im Bereich der Kirche

Die Umleitung während der Sperrung des Bereichs in Kirchen wird ausgeschildert.

Die Umleitung während der Sperrung des Bereichs in Kirchen wird ausgeschildert.

sz Kirchen. Aufgrund der erforderlichen Rückbauarbeiten des Gerüstes an der St.-Michael-Kirche wird es von Freitag, 27. November, 7 Uhr bis voraussichtlich zum darauffolgenden Samstagabend zu größeren Verkehrsbehinderungen im Bereich Einmündung Lindenstraße/Hauptstraße/Brückenstraße in Kirchen kommen. Die Verkehrsregelung erfolgt dabei Ampeln.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kreuzungsbereich zwei Stunden lang gesperrt

Bei der Abhebung des Hilfsgerüstes ist eine ca. zweistündige Vollsperrung des gesamten Kreuzungsbereiches im Umfeld der Kirche bis zum Parkdeck Lindenstraße notwendig. In diesem Zeitraum folgen Verkehrsteilnehmer der ausgewiesenen Umleitung über die Struthofstraße, Eisenweg, Kirmesfeld, Hauptstraße (K 101) über den Struthof bzw. der B 62 vom Südknoten zum Nordknoten und umgekehrt.

Mehr aus Kirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken