Landrat kritisiert das Verhalten in der Pandemie

Corona-Regeln zu wenig beachtet

Landrat Peter Enders kritisierte, dass zu viele Menschen zu wenig an die Corona-Regeln halten würden.

Landrat Peter Enders kritisierte, dass zu viele Menschen zu wenig an die Corona-Regeln halten würden.

damo Kreis Altenkirchen. Zu viele Menschen im AK-Land halten sich zu wenig an die Corona-Regeln: Das ließ Landrat Dr. Peter Enders am Montagnachmittag im Kreisausschuss anklingen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Kitas wieder im Notbetreuungs-Modus

Das führt auch dazu, dass die Spielregeln noch einmal verschärft werden müssen: Ab Dienstag gehen die Kitas wieder in den Notbetreuungs-Modus – nur Eltern, die darauf angewiesen sind, sollen dann noch ihre Kinder schicken.

Enders ging im Ausschuss auch nochmal auf die bisherigen Regelungen ein. So machte er deutlich, dass Personalaufstockungen dazu beitragen sollen, die Öffnungszeiten in den PCR-Testzentren auszuweiten und die Kapazitäten an den Bedarf anzupassen. Das sei zu begrüßen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auch die zusätzlichen Impfdosen fürs AK-Land seien „der richtige Weg“ – schließlich habe der Kreis wegen der im Januar noch niedrigen Sieben-Tage-Inzidenz erst spät seine Impfzentren öffnen dürfen, da sei es nur folgerichtig, wenn jetzt im AK-Land mit Hochdruck geimpft werde. Offen ist aber laut dem Landrat noch, wann welche Chargen eintreffen.

Das Plus an Vakzin und Personal macht aber offenbar nicht wirklich glücklich. Enders monierte, dass das diffuse Infektionsgeschehen ohne „einen klaren Fokus“ nur eine Erklärung zulasse: „Das deutet letztlich darauf hin, dass es in einem zu hohen Prozentsatz nicht Corona-konformes Verhalten gibt.“

Mehr aus Altenkirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken