Funkenflug über Hausdach

Feuerwehr löscht Kaminbrand

Einem Kaminbrand in Steckenstein machte die Feuerwehr den Garaus.

Einem Kaminbrand in Steckenstein machte die Feuerwehr den Garaus.

sz Steckenstein. Mit einem Kaminbrand hatten es am Freitagabend die Löschzüge Wissen und Schönstein zu tun. Bei Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges am Einsatzort war deutlicher Funkenflug aus dem Schornstein erkennbar, meldet die Feuerwehr an die Redaktion. Über eine Wartungsklappe wurde der Schornstein mit einem Stoßbesen gereinigt. Das Brandgut wurde im Erdgeschoß entnommen und zum Ablöschen nach draußen gebracht. 32 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort, ebenfalls Rettungsdienst, Polizei und der Bezirksschornsteinfeger. Verletzt wurde niemand.

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken