Strecke erhält Sonderbelag

So lange ist die Rathausstraße in Wissen gesperrt

Die Arbeiten an der Rathausstraße in Wissen starten.

Die Arbeiten an der Rathausstraße in Wissen starten.

sz Wissen. Die Arbeiten für den neuen Straßenbelag der Rathausstraße in Wissen beginnen am Donnerstag, 13. Oktober. Das teilt das Büro des Bürgermeisters mit. Die Bauarbeiten sollen bis Samstag, 22. Oktober, abgeschlossen sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Rathausstraße in Wissen ab Donnerstag gesperrt

Die Strecke wird demnach in zwei Abschnitten bearbeitet: Der erste Abschnitt beginnt an der Einmündung Im Buschkamp und verläuft bis zur ehemaligen Post (Rathausstraße 32). Der zweite Abschnitt der Beschichtung soll anschließend, eventuell ab Mittwoch, 19. Oktober, ab der ehemaligen Post bis zum Regio-Bahnhof durchgeführt werden. „Der Zeitplan gilt vorbehaltlich der Wetterlage“, heißt es weiter. Bereits ab Donnerstag werden die genannten Bereiche voll gesperrt, um vorbereitende Reinigungsarbeiten durchführen zu können. Fußläufig sind alle Gebäude während der Bauzeit über die fertiggestellten Gehwege erreichbar. Dort, wo eine Umgehung nicht möglich ist (insbesondere im Bereich Gerichtsstraße/ehemalige Post, Regio-Bahnhof), werden Holzbrücken aufgebaut.

Rathausstraße Wissen erhält Sonderbelag

Das Besondere: Die Rathausstraße bekommt einen Sonderbelag verpasst, die Trasse wird mit Epoxidharz und anschließend mit einer Gesteinskörnung beschichtet. „Wird der Sonderbelag zu früh begangen oder befahren, können große Schäden entstehen. Daher werden die einzelnen Arbeitsbereiche während der Bauarbeiten und für die Zeit des Abhärtens des Sonderbelages abgesperrt. Ein Verschieben oder Überklettern der Absperrungen ist streng verboten. Die Absperrungen werden überwacht“, teilt die Verwaltung weiter mit.

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen