Corona-Pandemie

Karneval im Kreis Olpe fällt komplett aus

Der Kreiskarnevalsverbund Olpe sagt nach dem Kreiskarneval auch alle weiteren Karnevalsveranstaltungen der Session 2021 ab.

Der Kreiskarnevalsverbund Olpe sagt nach dem Kreiskarneval auch alle weiteren Karnevalsveranstaltungen der Session 2021 ab.

sz Olpe. Nachdem Anfang September 2020 17 Karnevalsvereine und –gesellschaften des Kreiskarnevalsverbundes Olpe einheitlich den Kreiskarneval 2021 abgesagt haben, folgt nun der nächste weitreichende, aber folgerichtige und logische Entschluss: Die Karnevalssession 2021 kann unter den Umständen, die momentan aufgrund der anhaltenden und wieder ausbreitenden Covid-19 Pandemie vorherrschen, nicht stattfinden und wird im Namen aller dem Kreiskarnevalsverbund Olpe angehörigen Vereinen und Gesellschaften abgesagt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Karneval unter Corona-Bedingungen macht keinen Sinn

„Die Session 2021 kann nur unter strengsten Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden. Der traditionelle Sitzungs- und Straßenkarneval, wie wir ihn aus allen Karnevals-hochburgen im Kreis Olpe kennen und lieben, ist so nicht umsetzbar und möglich“, heißt es in einer Pressemeldung. Auf „Biegen und Brechen“ die Feierlichkeiten durchzuführen – das mache keinen Sinn. Der Entschluss sei kürzlich in einem Plenum bestehend aus den Vorsitzenden der Vereine und Gesellschaften im Kreisverbund Olpe gefasst worden. „Die Vereine hoffen auf das Verständnis in der Bevölkerung und natürlich aller Karnevalisten. Sie wünschen weiterhin beste Gesundheit und dass alle den Vereinen und Gesellschaften treu bleiben“, heißt es abschließend.

Mehr aus Kreis Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen