Erfolg für die Polizei

Nach Einbruch in Drolshagen: zwei von drei Tätern ermittelt

Einbruch in Einfamilienhaus: Die Polizei sucht Zeugen zu der Tat im Rosenweg in Gehrden.

Die Polizei vermeldet einen Erfolg: Zwei von drei Tätern, die am 7. Juli in Drolshagen-Husten in ein Haus eingebrochen waren, wurden ermittelt.

Drolshagen. Im Rahmen von umfangreichen kriminalpolizeilichen Ermittlungen konnte ein Einbruch in Drolshagen nun aufgeklärt werden. Am 7. Juli war es zu einem Tageswohnungseinbruch im Drolshagener Ortsteil Husten gekommen. Die Täter flüchteten dazumal mit einem Fahrzeug, an dem gefälschte Kennzeichen angebracht waren, wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wohnung in Köln durchsucht

Unter anderem führten jetzt die Recherchen zum Fahrzeug zur Aufklärung der Tat. Zwei der drei Tatverdächtigen (22 und 28 Jahre) konnten mittlerweile ermittelt werden. Die Ermittlungen zum dritten Tatverdächtigen laufen weiter. Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Bereich Köln wurde Diebesgut aufgefunden, das bereits an die Geschädigten übergeben wurde.

Mehr aus Drolshagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken