Pkw wohl übersehen

Autos krachen zusammen

Eine Leichtverletzte und 18 000 Euro Schaden waren die Bilanz dieses Unfalls.

Eine Leichtverletzte und 18 000 Euro Schaden waren die Bilanz dieses Unfalls.

kaio Drolshagen. 18 000 Euro Schaden, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und eine leichtverletzte Frau sind die Folgen eines Unfalls im Auffahrtsbereich der Autobahn 45 in Richtung Frankfurt in Drolshagen. Laut Polizei war eine 35-jährige mit zwei Kindern auf der Rücksitzbank von Schreibershof gekommen und wollte in Richtung Drolshagen fahren. Aus der Gegenrichtung kam ein 42-jähriger Opel-Corsa-Fahrer, der auf die Autobahn in Richtung Frankfurt auffahren wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er wohl den VW Golf der Frau. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Da beide Fahrzeuge Betriebsstoffe verloren, rückte neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr aus Drolshagen mit zwei Fahrzeugen an. Sie stellte den Brandschutz sicher und kümmerte sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe. Die 35-Jährige wurde währenddessen im Rettungswagen betreut. Da ein Transport in ein Krankenhaus nicht nötig war, fuhren sie und die beiden Kinder mit einem Taxi nach Hause. Der Verkehr wurde im Bereich der Autobahnauffahrt von der Polizei geregelt. Die Auffahrt war aus Richtung Drolshagen für eine Stunde komplett gesperrt.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken