Bahnhof gesperrt, Zugverkehr eingestellt

Rucksack löst Großeinsatz aus

Ein Rucksack im Zug von Hagen nach Siegen löste am Mittwoch einen Großeinsatz aus.

Ein Rucksack im Zug von Hagen nach Siegen löste am Mittwoch einen Großeinsatz aus.

sz Finnentrop. Ein Rucksack löste am Mittwochnachmittag einen Einsatz der Bundespolizei mit Unterstützung von Kräften aus dem Kreis Olpe im Bahnhof Finnentrop aus. Zeugen hatten zuvor den Tornister in der 1. Klasse eines Zuges von Hagen nach Siegen gemeldet. Daraufhin wurde der Zug geräumt, der Bahnhof weiträumig gesperrt und der Zugverkehr eingestellt. Im Laufe des Einsatzes stuften Bundespolizisten den Rucksack als unverdächtig ein, sodass die Sperrungen gegen 17.15 Uhr wieder aufgehoben wurden.

Mehr aus Finnentrop

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken