Feuerwehr rückt nach Maumke aus

Feuer bei der Firma Remondis

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr in Maumke: In diesem Bunker war zu einer Verpuffung gekommen.

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr in Maumke: In diesem Bunker war zu einer Verpuffung gekommen.

kaio Maumke. Die Feuerwehr musste am Mittwochmorgen ein Feuer in einem Müllbunker der Firma Remondis in Lennestadt-Maumke löschen. In dem Bunker war es zu einer Verpuffung gekommen. Die Brandmeldeanlage sprang an und eine Sprinkleranlage löschte schon ein wenig das Feuer. Rauchwolken konnten die Einsatzkräfte, die erstmal aus Maumke und Meggen alarmiert worden waren, auf der Anfahrt zur Einsatzstelle sehen. Daraufhin wurde das Einsatzstichwort auf „Feuer 2 erhöht“. Die Einheiten aus Grevenbrück und Altenhundem sowie das DRK und der Rettungsdienst des Kreises Olpe rückten ebenfalls zur Einsatzadresse an der Maumker Straße aus. Die Halle, in der es zu der Verpuffung gekommen war, wurde mit einem Schaumteppich geflutet. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort.

Mehr aus Lennestadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen