Mehrere Taten im Kreis Olpe

Häuser und Pkw mit Eiern beworfen

Unbekannte schlugen an Halloween mehrfach zu und bewarfen Häuser und Pkw mit Eiern.

Unbekannte schlugen an Halloween mehrfach zu und bewarfen Häuser und Pkw mit Eiern.

sz Kreisgebiet. In der Nacht von Samstag, 31. Oktober, auf Sonntag,1. November, haben sich im Kreisgebiet Olpe mehrere Sachbeschädigungen durch Eierbewurf ereignet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Gerlingen haben Unbekannte zwischen 0 und 2 Uhr eine Wand eines Einfamilienhauses am Gerlinger Weg mit Eiern beworfen. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Eurobereich. Gleiches ereignete sich in Altenhundem sowohl in der Hochstraße als auch im Piepers Weg. Ebenfalls in Wenden bewarfen Unbekannte einen Pkw, den ein Geschädigter nutze, als er am Samstag gegen 21.15 Uhr die Schönauer Straße befuhr. Es entstanden durch die Eierschalen kleine Kratzer am Pkw, sodass ein Schaden im dreistelligen Eurobereich entstand. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief negativ. Hinweise zu den einzelnen Taten nimmt die Polizei in Olpe unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

Mehr aus Kreis Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen