Angebot von DRK und Schützenverein

Fahrdienst zum Impfzentrum

Das DRK bietet einen Fahrdienst zum Impfzentrum an.

Das DRK bietet einen Fahrdienst zum Impfzentrum an.

sz Olpe/Attendorn. Am Montag 8. Februar, sollen voraussichtlich die Corona-Schutzimpfungen für die Über-80-Jährigen im Impfzentrum in Attendorn beginnen. Nicht alle der Menschen werden aber in der Lage sein, selbstständig zum Impfzentrum zu kommen oder die Fahrt dahin eigenständig zu organisieren. Daher möchte das DRK laut Pressemitteilung für hilfsbedürftige und auch für Menschen, die Sozialleistungen beziehen, einen Fahrdienst anbieten. Dieses Angebot wird in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein organisiert. Kontakt: DRK-Haus der Begegnung Olpe, Löherweg 9, Tel. (0 27 61) 26 43, E-Mail: hausderbegegnung@kv-olpe.drk.de.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen