Beifahrer auf K 18 in Fahlenscheid verletzt

Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Bei einem Unfall auf der K 18 in Fahlenscheid entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Bei einem Unfall auf der K 18 in Fahlenscheid entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

sz Fahlenscheid. Bei einem Alleinunfall am Samstag auf der K 18 in Fahlenscheid ist gegen 16 Uhr ein 22-jähriger Pkw-Insasse verletzt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand verlor ein 49-jähriger Fahrer zwischen dem Kreisverkehr Rother Stein/B 55 und dem Ortsteil Fahlenscheid nach einem Kurvenausgang auf zum Teil winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Pkw gegen ein Verkehrszeichen und wurde anschließend wieder auf die Fahrbahn geschleudert. Bei dem Aufprall verletzte sich der 22-jährige Beifahrer leicht. Ein Rettungswagenteam brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken