Flucht auf winterglatter Straße scheitert

Bestohlene stellen "Milchräuber"

Der Fahrer des Fluchtautos verlor auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über den Pkw. Foto: Polizei

Der Fahrer des Fluchtautos verlor auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über den Pkw. Foto: Polizei

sz Gelslingen. Bewohner eines Hofes in Gelslingen erlebten eine Nacht, die sie so schnell nicht vergessen dürften.  Denn in der Nacht zum Montag gegen 4 Uhr hebelten zwei Täter ihre Milchtankstelle am Höhenweg in der kleinen Drolshagener Ortschaft auf und entwendeten daraus Bargeldeinnahmen sowie eine Geldzählmaschine. Anschließend flüchteten die Diebe mit einem Pkw in Richtung Reichshof.  Doch der Fahrer verlor die Kontrolle über das Auto, der Wagen kam auf winterglatter Fahrbahn von der Straße ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Familienangehörige der Bestohlenen bemerkten das beschädigte Auto, schöpften Verdacht und informierten die Betroffenen, die sich unverzüglich zur Unfallstelle begaben. Den Tätern war es mittlerweile gelungen, sich aus dem Pkw zu befreien und zu Fuß zu flüchten. Die Bestohlenen konnten die Diebe aber stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die eingesetzten Beamten fanden in dem Unfall-Fahrzeug sowie in unmittelbarer Nähe Bargeld, Teile des Automaten, Gummihandschuhe,  Aufbruchswerkzeuge sowie die entwendete Zählmaschine.  Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei geführt. Es entstanden hohe Sachschäden an der Milchtankstelle sowie an dem Auto.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken