Lounge für alle Jahreszeiten an der Talbrücke Sondern


„Ommi Kese“ ist zurück am See

In den 60er-Jahren stand Magdalene Keseberg im Imbisswagen, später verkaufte sie Würstchen, Pommes und Co. an der Fensterausgabe in dem einige Jahre später errichteten Gebäudekomplex direkt am Seeufer (kl.). Zuletzt war hier das Restaurant „Seesicht“ beheimatet, in wenigen Wochen öffnet hier „Ommi Kese“.

In den 60er-Jahren stand Magdalene Keseberg im Imbisswagen, später verkaufte sie Würstchen, Pommes und Co. an der Fensterausgabe in dem einige Jahre später errichteten Gebäudekomplex direkt am Seeufer (kl.). Zuletzt war hier das Restaurant „Seesicht“ beheimatet, in wenigen Wochen öffnet hier „Ommi Kese“.

Loading...

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken