Rüblinghausen (Update)

SUV-Fahrer kümmert sich nicht um gestürzten Radfahrer

Als ein Radfahrer einem SUV ausweichen wollte, stürzte er und verletzte sich leicht - gut, dass der Mann einen Helm trug.

Als ein Radfahrer einem SUV ausweichen wollte, stürzte er und verletzte sich leicht - gut, dass der Mann einen Helm trug.

+++ Update Dienstag, 15. Dezember +++

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bisher sind zu dem Vorfall keine Anhaltspunkte eingegangen. Die Polizei Olpe  bittet die Bevölkerung unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 um Hinweise auf einen weißen SUV, der zur Unfallzeit gegen 15.30 Uhr die Biggestraße in Richtung Innenstadt befuhr.

+++ Erstmeldung +++

sz Rüblinghausen. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Biggestraße in Rüblinghausen stürzte ein 39-jähriger Radfahrer. Zunächst war der Mann aus Olpe kommend in Richtung Ortsausgang unterwegs. Da auf der gegenüberliegenden Fahrbahn Pkw geparkt waren, kam ihm laut Angaben der Polizei der Fahrer eines weißen SUV auf seiner Fahrbahn entgegen. Um eine Kollision zu vermeiden versuchte der Radfahrer, über eine Bordsteinkante nach rechts auszuweichen. Dabei stürzte er und verletzte sich leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Gestürzte begab sich zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken