Sollte eine Katze angezündet werden?

Brandfleck und Geruch nach Benzin

sz Attendorn. In der Heldener Straße in Attendorn ist in der Nacht von Montag auf Dienstag eine Katze durch Unbekannte verletzt worden. Die Halterin gab an, dass ihre Freigängerkatze am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr nach Hause zurückkehrte. Dabei war das Fell der Katze nass und roch nach Benzin. Zudem hatte sie eine oberflächliche Verletzung an der Nase, die den Angaben der Zeugin nach wie eine kleine Brandwunde aussah. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen