Tankstelle in Olpe überfallen

Mann fordert Geld und Zigaretten

Der Mann forderte Geld und Zigaretten und flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt.

Der Mann forderte Geld und Zigaretten und flüchtete anschließend in Richtung Innenstadt.

sz Olpe. Ein Mann betrat am Samstag gegen 19.30 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Bruchstraße in Olpe. Mit einem Messer forderte er die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Nachdem die Verkäuferin sich weigerte, die Forderungen des Täters zu erfüllen, wurde sie von diesem zu Boden geschubst.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zigaretten geklaut

Der Mann versuchte anschließend vergeblich, die Kasse zu öffnen, schließlich entnahm er einige Schachteln Zigaretten der Marke „Marlboro“ aus dem Regal und steckte diese in eine mitgebrachte, schwarze Stofftasche. Anschließend entfernte er sich zu Fuß in Richtung Innenstadt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ergebnislos.

Polizei bittet um Hinweise

Beschreibung des Täters: männlich, südländische Erscheinung, gebrochen Deutsch sprechend, ca. 170 cm groß, auffällige Augenbrauen, schwarze Jacke mit Kapuze, schwarze Adidas-Hose mit Streifen, schwarze Nike-Schuhe mit weißem Logo. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. (0 27 61) 92 69-0 zu melden.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen