Über zwei Promille im Blut

Fahrer torkelt aus seinem Auto

Die Polizei hält einen 57-Jährigen an, der beim Aussteigen aus einem Wagen torkelt.

Die Polizei hält einen 57-Jährigen an, der beim Aussteigen aus einem Wagen torkelt.

sz Wenden. Am Montag gegen 15.30 Uhr erhielt die Polizei eine Mitteilung, dass ein 57-jähriger Pkw-Fahrer beobachtet wurde, wie er nach dem Einparken und Aussteigen aus seinem Fahrzeug torkelnd zu seinem Haus gelaufen sei. Die Beamten kamen dem Hinweis nach und trafen den Tatverdächtigen zu Hause an. Dieser war augenscheinlich alkoholisiert: Seine Aussprache war verwaschen, die Augen wässrig und die Reaktionsfähigkeit sowie die Motorik eingeschränkt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest wies auf eine Alkoholisierung über zwei Promille hin. Daraufhin musste er die Beamten zur Blutprobenentnahme mit auf die Polizeiwache begleiten. Das Führen von Kraftfahrzeugen wurde untersagt, der Führerschein sichergestellt.

Mehr aus Stadt Olpe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken