Nachfolger für Hubert Halbe gesucht

Noch kein neuer Ortsvorsteher

Hier gratulierte Bürgermeister Bernd Clemens (l.) Hubert Halbe zum Ortsvorsteher-Jubiläum. Noch immer ist kein Nachfolger in Ottfingen gefunden worden.

Hier gratulierte Bürgermeister Bernd Clemens (l.) Hubert Halbe zum Ortsvorsteher-Jubiläum. Noch immer ist kein Nachfolger in Ottfingen gefunden worden.

hobö Ottfingen. Da sich die Politik in der Gemeinde Wenden aktuell mit dem Thema „Ortsvorsteher“ beschäftigen wird, schweift der Blick natürlich nach Ottfingen, wo es seit dem 1. November 2020 keinen Ortsvorsteher mehr gibt. Nachdem dort Hubert Halbe nach mehr als 27 Jahren nicht für eine erneute Wahlperiode von fünf Jahren kandidierte, fand sich niemand, der in die fürwahr großen Fußstapfen treten wollte. Im Hintergrund laufen weiter Bemühungen, einen Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin zu finden. Möglich erscheint nach SZ-Informationen, dass sich ein Team bilden könnte, um die mannigfaltigen Aufgaben zu bewältigen.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken