Verletzte nach Unfall in Lindenberg

Kollision beim Linksabbiegen

Durch den Aufprall wurden ein Hinterrad und eine Tür aus dem Auto herausgerissen.

Durch den Aufprall wurden ein Hinterrad und eine Tür aus dem Auto herausgerissen.

Lindenberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Siegener Straße im Freudenberger Ortsteil Lindenberg sind am Samstagabend nach ersten Angaben der Polizei zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Einer von ihnen wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gegen Beifahrerseite geprallt

Wie die Polizei erklärte, war ein 51-jähriger Audi-Fahrer aus Freudenberg auf der Siegener Straße von Lindenberg in Richtung Freudenberg unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt kam ein 23-jähriger Audi-Fahrer aus Richtung Freudenberg die Siegener Straße bergab gefahren und wollte nach links auf die Autobahn in Richtung Dortmund abbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache prallte der Audi des 51-jährigen mit der rechten Front gegen die Beifahrerseite des anderen Fahrzeugs.

Hinterrad und Tür herausgerissen

Die Wucht des Aufpralls auf den Audi des 23-jährigen Fahrers aus Attendorn war so stark, dass das rechte Hinterrad und die Beifahrertür herausgerissen wurden. Der Wagen drehte sich noch einmal und fuhr dabei ein Verkehrsschild um. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, wurde auch die Feuerwehr aus Lindenberg und Heuslingen-Bottenberg mit dem Einsatzstichwort „TH ABC 1 – auslaufende Betriebsstoffe“ alarmiert. Sie stellte vor Ort den Brandschutz sicher, sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Siegener Straße komplett gesperrt

Die Siegener Straße war für die Dauer des Einsatzes ab der Auffahrt Richtung Frankfurt und von Lindenberg in Richtung Freudenberg komplett gesperrt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Mehr aus Freudenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen