Polizei ermittelt

Mehrere Mülltonnen in Brand geraten

An der Gesamtschule Freudenberg in Büschergrund brannten am Sonntagnachmittag mehrere Mülltonnen.

An der Gesamtschule Freudenberg in Büschergrund brannten am Sonntagnachmittag mehrere Mülltonnen.

Update (17.40 Uhr): Auf Nachfrage teilte die Kreispolizeibehörde am späten Nachmittag mit, dass drei Jugendliche auf dem Gelände unterwegs waren und eine Zigarette in einen Mülleimer geworfen hatten. Die Polizei sprach mit den Jugendlichen vor Ort und nahm deren Personalien auf. Von einem größeren vorsätzlichen Delikt geht die Polizei nicht aus. 

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

kay Büschergrund. Dichter Rauch stieg am Sonntagnachmittag über einem der Gebäude der Gesamtschule Freudenberg empor. Die umgehend alarmierte Feuerwehr rückte an, hatte den Brandort schnell entdeckt. Mehrere neben einem Gebäude stehende Mülleimer waren in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen - vorsätzliche Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Mehr aus Freudenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken