Polizei sucht nach dem Täter

Spielautomat auf Autobahnraststätte aufgebrochen

Obwohl der Automat vor wenigen Tagen geleert wurde und ein Schild darauf hinwies, brach der Täter ihn auf.

Obwohl der Automat vor wenigen Tagen geleert wurde und ein Schild darauf hinwies, brach der Täter ihn auf.

sz Freudenberg. Ein Unbekannter hat am frühen Mittwochmorgen einen Spielautomaten auf einer Autobahnraststätte an der A45aufgebrochen. Zuvor hatte der Mann gegen 2 Uhr eine Tür aufgehebelt und sich dadurch Zugang zur dortigen Gaststätte verschafft. Obwohl die Automaten vor ein paar Tagen geleert wurden und ein Schild auch darauf hinwies, brach der Unbekannte das Gehäuse auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei sucht Täter

Der Täter flüchtete nach der Tat. Er trugeine schwarze Sturmhaube, eine graue Winterjacke mit schwarzen Camouflage-Flecken, eine dunkle Hose und schwarze Schuhe. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei entgegen unter (02 71) 70 99-0.

Mehr aus Freudenberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen