Unter Radlader eingeklemmt

Mann stirbt noch am Unfallort

Für den Mann, der unter dem Radlader eingeklemmt ist, kommt jede Hilfe zu spät.

Für den Mann, der unter dem Radlader eingeklemmt ist, kommt jede Hilfe zu spät.

kaio Hilchenbach. Bei einem Unfall ist am Montagabend in Hilchenbach ein Mann ums Leben gekommen. Die Feuerwehr wurde gegen 22 Uhr zur Straße „Am Preist“ gerufen: Eine Person sollte unter einem Radlader eingeklemmt sein, was sich vor Ort für die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei bestätigte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Radlader wohl von Anhänger gefallen

Zunächst wurde der Radlader, der augenscheinlich von einem Anhänger gefallen war, gesichert. Danach hoben die Hilchenbacher Wehrleute – unter anderem mit starken Hebekissen – das Arbeitsgerät an und unterbauten es mit Hölzern.Nachdem der Mann unter dem Radlader befreit war, konnte der Rettungsdienst nur noch den Tod feststellen. Die Polizei ermittelt noch, wie es zu dem Unfall gekommen ist. Neben den Einsatzkräften waren auch Notfallseelsorger zur Unfallstelle geschickt worden. Sie kümmerten sich unter anderem um die Ersthelfer.

Mehr aus Hilchenbach

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken