Fahrer unverletzt

Verkehrsunfall auf der K31: Pkw kommt im Schneetreiben von der Fahrbahn ab

Verkehrsunfall zwischen Allenbach und Grund.

Verkehrsunfall zwischen Allenbach und Grund.

Grund. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der K31 zwischen Allenbach und Grund ist es glücklicherweise nur zu Blechschaden gekommen. Ein Autofahrer aus dem Oberbergischen Kreis war auf der Kreisstraße in Richtung Grund unterwegs und auf der schneebedeckten Fahrbahn aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort prallte er mit der Front in die Böschung. Für besseren Handyempfang fuhr er nach eigenen Angaben noch ein Stückchen weiter, dann ging der Motor aus. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Mehr aus Hilchenbach

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken