Virtueller Klima-Treff

Online-Themenabend in den Klimawelten

Die Klimawelten Hilchenbach laden alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.

Die Klimawelten Hilchenbach laden alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.

sz Hilchenbach. Am Donnerstag, 4. Februar, laden die Klimawelten Hilchenbach um 19.30 Uhr alle Interessierten zum Themenabend „Saatgut – die Bedeutung der Nutzpflanzen-Vielfalt“ in den virtuellen Klima-Treff ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Leiterin des Online-Workshop ist Lea Burwitz. Burwitz hat internationale nachhaltige Landwirtschaft studiert und war weltweit in Projekten der ökologischen Landwirtschaft unterwegs. Sie und hat mit der Initiative „Siegen isst bunt“ bereits zwei Saatgut-Festivals in Siegen organisiert.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, deshalb wird um um eine Anmeldung gebeten. Der Zugangslink wird vor der Veranstaltung per Mail an alle Angemeldeten verschickt.

Anmeldung und Rückfragen: Janine Lückerath, Tel. (0 27 33) 286 47 94  oder janine.lueckerath@klimawelten.de.

Mehr aus Hilchenbach

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen