Bus und Dreifach-Sporthalle beschmiert

Sprayer treiben ihr Unwesen

Graffiti-Sprayer trieben in Kreuztal ihr Unwesen.

Graffiti-Sprayer trieben in Kreuztal ihr Unwesen.

sz Kreuztal. Im Bereich des Schulzentrums in Kreuztal haben zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen unbekannte Graffiti-Sprayer ihr Unwesen getrieben. Auf dem dortigen Buswendeplatz (Zum Erbstollen/Marburger Straße) besprühten die Täter laut Angaben der Polizei einen Bus mit einem Smiley und der Zahlenkombination „1312“.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Im gleichen Zeitraum wurde zudem die Außenfassade der Dreifach-Sporthalle beschmiert. Auch in diesem Fall wurde die Zahlenkombination „1312“ auf gleich mehrere Wände gesprüht. Zudem waren die Schriftzüge „ACAB“, „THC“ und „Sagona“ zu lesen.

Die Kriminalpolizei in Kreuztal hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. (02 71) 7 09 90 zu melden.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen