Polizei sucht Zeugen

Eichen: Krimineller schlägt Scheiben von sieben Autos ein

Die Polizei stellte in einem Auto einen Notfallhammer sicher – vermutlich das Tatwerkzeug.

Die Polizei stellte in einem Auto einen Notfallhammer sicher – vermutlich das Tatwerkzeug.

Eichen. Zu mehreren Pkw-Aufbrüchen ist es am Montagabend, 21. November, im Bereich der Eichener Straße in Eichen– Nähe Einmündung Zum Stadtwald – gekommen. Nach Angaben der Polizei sind sieben Autos betroffen. Der oder die Täter schlugen in der Zeit zwischen 18.30 und 22 Uhr bei allen Fahrzeugen die Fensterscheibe der Beifahrertür ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei sucht nach Auto-Aufbrüchen in Eichen Zeugen

Diese befanden sich jeweils auf der Gehwegseite. In einem Auto konnte ein Notfallhammer mit einem Stahlseil am Griffstück sichergestellt werden. „Hierbei dürfte es sich um das Tatwerkzeug handeln. Möglicherweise wurden der oder die Täter gestört und ließen daher den Hammer zurück“, erklärt die Polizei in einer Mitteilung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Fahrzeuge wurden durchwühlt. Derzeit steht noch nicht abschließend fest, was alles aus den Autos entwendet wurde. Das Kreuztaler Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen – und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (02732)9090 zu melden. Von Interesse ist für die Beamten auch, woher der Notfallhammer stammt.

Mehr aus Kreuztal

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken