Kreuztaler Stadtkern betroffen

Zahlreiche Autos aufgebrochen

sz Kreuztal. In der vergangenen Nacht haben noch unbekannte Täter in Kreuztal zahlreiche Autos beschädigt. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen verzeichnete die Polizei mehr als zehn Fahrzeuge, bei denen die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite zerstört wurde. Das Vorgehen der Unbekannten war laut Polizei an allen Tatorten ähnlich. Zuerst wurde offensichtlich das Fenster zerstört, dann durchsuchten die Täter das Handschuhfach. In vielen Fällen blieb es beim Sachschaden. In einem Fall wurde eine Handtasche mit einem Goldring entwendet. In anderen Fällen stahlen die Täter eine Sonnenbrille und eine Parfümflasche.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zugeschlagen haben die Unbekannten im Kreuztaler Stadtkern. Betroffen waren die Hüttenstraße, Bahnhofstraße, Liesewaldstraße, Moltkestraße, Freiherr-vom-Stein-Straße, Mühlbergstraße, Siegener Straße und der Fichtenweg.

Mehr aus Kreuztal

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken