Kurzzeitige Vollsperrung

Hänger kippt auf HTS um

Ein umgestürzter Anhänger sorgte am Dienstagvormittag dafür, dass die HTS kurzzeitig gesperrt werden musste.

Ein umgestürzter Anhänger sorgte am Dienstagvormittag dafür, dass die HTS kurzzeitig gesperrt werden musste.

kay Krombach. Für eine kurzzeitige Vollsperrung der HTS sorgte am Dienstagvormittag ein umgestürzter Anhänger. Der Fahrer eines Pkw-Gespanns war von Olpe kommend in Richtung Kreuztal unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Krombach schaukelte sich der schwer beladene Anhänger auf, geriet ins Schlingern und riss von der Anhängerkupplung des Pkw ab. Im weiteren Verlauf überschlug er sich und blieb mit den Rädern nach oben auf der Fahrbahn liegen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die HTS war in Richtung Kreuztal kurzzeitig gesperrt. Während der Bergung des Anhängers konnte der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeifahren.

Mehr aus Kreuztal

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen