Unfall auf der Ostheldener Höhe

Pkw kommt von der Fahrbahn ab

Bei dem Unfall auf der Ostheldener Höhe kam ein Skoda-Fahrer mit dem Schrecken davon.

Bei dem Unfall auf der Ostheldener Höhe kam ein Skoda-Fahrer mit dem Schrecken davon.

kaio Osthelden. Mit dem Schrecken kam ein 19-jähriger Fahrer eines Skoda heute Abend bei einem Verkehrsunfall auf der Ostheldener Höhe davon. Er war nach eigenen Angaben auf der L 714 aus Richtung Wenden gekommen und in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Erst fuhr er eine Böschung hinab, durchpflügte eine Wiese und kam schließlich auf einem geteerten Feldweg zum Stehen. Unverletzt konnte er sein Fahrzeug verlassen. Das Fahrzeug wurde anschließend von Bekannten abgeschleppt.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken