Holzstapel im Wald in Flammen (Video)

Feuerteufel treibt sein Unwesen

Ein brennender Holzstapel beschäftigte am frühen Dienstagmorgen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Neunkirchen, Salchendorf, Struthütten und Zeppenfeld.

Ein brennender Holzstapel beschäftigte am frühen Dienstagmorgen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Neunkirchen, Salchendorf, Struthütten und Zeppenfeld.

kay Neunkirchen-Salchendorf. Um 4.30 Uhr war die Nacht um für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Neunkirchen, Salchendorf, Struthütten, Altenseelbach und Zeppenfeld – die Blauröcke wurden durch ihre Meldeempfänger aus dem Schlaf gerissen. Sie waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. In einem Waldgebiet östlich des Ausflugslokals zum Steimel, in der Gemarkung Salchendorf, stand ein riesiger Stapel frisch geschlagener Baumstämme in Flammen. Dem nicht genug – einen knappen Kilometer entfernt brannte zu gleicher Zeit ein weiterer Stapel abgelagertes Holz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Die Löscharbeiten gestalteten sich auf Grund der abgelegenen Lage im Wald als problematisch. Um den ersten Brandort – der größere der beiden Holzstapel - löschen zu können mussten die Blauröcke zunächst eine Wasserversorgung herstellen, da das in den Fahrzeugen mitgeführte Wasser für ein wirksames Löschen der in hellen Flammen stehenden Baumstämme nicht ausreichte. Eine fast zwei Kilometer lange Wasserversorgung wurde aufgebaut. Die Löscharbeiten zogen sich über mehrere Stunden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen – es wird von Brandstiftung ausgegangen.

Mehr aus Neunkirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken