Aus Geisweider Hotel

Hochprozentiges gestohlen

Hochprozentige Spirituosen waren die Beute, die Unbekannte aus einem Hotel in Geisweid entwendeten.

Hochprozentige Spirituosen waren die Beute, die Unbekannte aus einem Hotel in Geisweid entwendeten.

sz Geisweid. Ein oder mehrere unbekannte Täter haben sich im Barbereich eines Hotels im Patmosweg in Geisweid „bedient“ und mehrere Spirituosen mitgehen lassen. Die Eindringlinge, die gewaltsam einen Nebeneingang öffneten, kannten sich laut Polizeimitteilung vermutlich vor Ort aus, da man gezielt im Barbereich einen Schrank mit Alkoholika aufsuchte. Zudem wurde die Tiefkühltruhe durchwühlt. Die genaue Beute steht noch nicht fest, es fehlen aber zumindest alkoholische Getränke im Wert von mehreren hundert Euro. Zum Abtransport der Getränke verwendeten die Täter offenbar zwei Flechtkörbe (einer davon mit Rollen), die ebenfalls weg waren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (02 71) 70 99-0 entgegen.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken