Betrug am Telefon

Polizei berät auf Wochenmärkten

Ab Donnerstag berät die Polizei zum Thema Telefonbetrug.

Ab Donnerstag berät die Polizei zum Thema Telefonbetrug.

sz Siegen/Bad Berleburg. Wegen der deutlichen Zunahme von Betrugsversuchen gegenüber Senioren hat das Kriminalkommissariat Prävention/Opferschutz in der vergangenen Woche bereits eine Telefonsprechstunde durchgeführt. Ab Donnerstag 10. Dezember, sind die Experten außerdem zusammen mit den ehrenamtlichen Seniorensicherheitsberatern auf Wochenmärkten im Kreis Siegen-Wittgenstein unterwegs, um den Bürgern Rede und Antwort zu stehen. Los geht es am Donnerstag um 7.30 Uhr auf dem Wochenmarkt in Kreuztal. Die weiteren Termine:

  • Freitag, 11. Dezember, ab 8 Uhr in Hilchenbach,
  • Mittwoch, 16. Dezember, ab 8 Uhr in Bad Laasphe, 
  • Freitag, 18. Dezember, ab 8 Uhr in Netphen, 
  • Dienstag, 22. Dezember, ab 8 Uhr in Erndtebrück . 

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken