BIS AUF WEITERES

Buchstabier-Meister

SZ-Redakteur Björn Weyand.

SZ-Redakteur Björn Weyand.

Ich gebe es zu: Ab und an bin ich ein wenig neidisch auf meine Kollegen Schäfer, Weber und Georg, denn sie müssen sicherlich nicht ständig ihren Namen buchstabieren. Mein ehemaliger Kollege Timo Karl musste immer nur sagen: „Karl – wie der Vorname.“ Gut, jetzt gibt es den auch mit einem C vorne, aber sei’s drum. W, E, Y, A, N, D – meinen Namen musste ich schon unzählige Male in meinem Leben buchstabieren. So oft, dass man mich wohl nachts wecken könnte und ich auch dann schlaftrunken keine Probleme hätte, die sechs Buchstaben in ihrer korrekten Reihenfolge aufzuzählen. Zur Not wohl auch noch als: Wilhelm, Emil, Ypsilon, Anton, Nordpol, Dora. Fast so häufig, wie ich meinen Nachnamen bislang buchstabieren musste, habe ich auch schon falsche Schreibweisen lesen dürfen. Da sind die Möglichkeiten ja mannigfaltig: Weiand, Weigand, Weyandt, Weihand und jetzt sogar Wayand. Fehlt nur noch Wyand als Abkürzung für Wyandotten. Hühnerzüchter kennen diesen Namen. Doch ganz neu war für mich jetzt die Anrede „Frau Weyand“ in einer E-Mail. Mir war nicht klar, dass Björn auch als Frauenname verwendet wird, wie es ja etwa bei Kim oder Dominique der Fall ist. Vielleicht ist es allerdings auch eine Neuerung im Zuge der modernen Gender-Rechtschreibung und wir schreiben künftig alle besser: „Sehr geehrte(r) Weyand (m/w/d)“. Immerhin war der Nachname diesmal richtig geschrieben. Besser als nichts.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

b.weyand@siegener-zeitung.de

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken