Corona-Tests notwendig

Lehrerin an Gesamtschule Eiserfeld positiv getestet

An der Gesamtschule Eiserfeld ist eine Lehrerin positiv auf das Coronavirus getestet worden.

An der Gesamtschule Eiserfeld ist eine Lehrerin positiv auf das Coronavirus getestet worden.

ap Eiserfeld. An der Gesamtschule Eiserfeld wurde eine Lehrerin positiv auf Corona getestet. Das Gesundheitsamt Siegen hat für die Schüler eines von ihr unterrichteten Kurses vorsorglich angeordnet, ab sofort zu Hause zu bleiben. Sie dürfen den Unterricht erst wieder besuchen, wenn bei ihnen ein negatives Testergebnis vorliegt. Für alle anderen Klassen gilt vorsorglich wieder die Maskenpflicht. Ansonsten läuft der Schulbetrieb ganz normal weiter. Das teilte die Schule in ihrem Facebook-Auftritt mit. 

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Top Themen

Universität
 
 

Letzte Meldungen