Frauen im Evangelischen Kirchenkreis Siegen laden ein

Radio-Gottesdienst zum Weltgebetstag

Die Frauen im Evangelischen Kirchenkreis Siegen laden zu einem Radio-Gottesdienst am Sonntag, 7. März ein.

Die Frauen im Evangelischen Kirchenkreis Siegen laden zu einem Radio-Gottesdienst am Sonntag, 7. März ein.

sz Siegen. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen, heißt es in der im Mittelpunkt stehenden Bibelstelle aus Matthäus 7, 24 bis 27.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Weltgebetstag der Frauen beschäftigt sich immer am ersten Freitag im März mit der Lebenssituation von Frauen in einem anderen Land. Die Organisatorinnen des Weltgebetstags 2021 aus Vanuatu wissen, was es bedeutet, auf festem Grund zu stehen, denn der Klimawandel hat die 83 Inseln im pazifischen Ozean längst erreicht und die Frauen somit hautnah getroffen.

Gottesdienst auf Radio Siegen

In diesem Jahr laden die Frauen im Evangelischen Kirchenkreis Siegen zu einem Radio-Gottesdienst am Sonntag, 7. März, um 19.03 Uhr ein. Frauen gestalten für Frauen den Weltgebetstag im Bürgerfunk von Radio Siegen. Auf der bekannten Frequenz 88,2 sind sie zu hören und miteinander verbunden. Der Gottesdienst kann auch noch zu einem späteren Zeitpunkt gehört werden, und zwar im Internet auf dieser Seite.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Freitag, 5. März wird es ab 15 Uhr auf Youtube „Kirche am Kindelberg“ einen digitalen Gottesdienst geben, und bereits am Sonntag, 28. Februar, wird in einem ökumenischen Gottesdienst eingestimmt auf den Weltgebetstag, zu sehen auf Youtube unter dem Stichwort „Kirche Klafeld“.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken