Gehölzpflegearbeiten an der A45

Zwei Anschlussstellen zeitweise gesperrt

Die Anschlussstelle Haiger/Burbach ist am 12. November gesperrt, am folgenden Freitag ist Siegen-Süd in Sachen Gehölfpflege am Zug.

Die Anschlussstelle Haiger/Burbach ist am 12. November gesperrt, am folgenden Freitag ist Siegen-Süd in Sachen Gehölfpflege am Zug.

sz Siegen/Burbach. Für Gehölzpflegearbeiten muss die Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Hamm kurzzeitige Sperrungen auf der A45 an den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Siegen-Süd durchführen. Am Donnerstag, 12. November, wird in Haiger/Burbach die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt, und am Freitag, 13. November, wird in Siegen-Süd die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Beide Sperrungen werden in der Zeit von 8 Uhr bis 13 Uhr durchgeführt. Umleitungen werden eingerichtet. Die Autobahnmeisterei Freudenberg wird die Gehölzpflegearbeiten durchführen; Rettungskräfte im Einsatz können laut Mitteilung des Landesbetriebs passieren.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Top Themen

Universität
 
 

Letzte Meldungen