Gesamtschule Eiserfeld

Lehrerin positiv auf Corona getestet

An der Gesamtschule Eiserfeld, hier im Bild der Standort Talsbachstraße, hat sich eine Lehrerin mit dem Coronavirus infiziert.

An der Gesamtschule Eiserfeld, hier im Bild der Standort Talsbachstraße, hat sich eine Lehrerin mit dem Coronavirus infiziert.

sz Eiserfeld. Eine Lehrerin der Gesamtschule Eiserfeld ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt die Einrichtung am Freitagmittag offiziell auf ihrer Website und via Facebook mit. "Nachdem ich heute früh beim Gesundheitsamt Siegen nachgefragt habe, wurde mir gerade eben telefonisch dieser Fall bestätigt. Neben der erkrankten Kollegin sind vom Gesundheitsamt drei weitere Lehrer vorsichtshalber in Quarantäne geschickt worden", wird Schulleiter Werner Jüngst zitiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem gelte diese Quarantäneanordnung auch für zwei von der positiv getesteten Kollegin unterrichtete Kurse der Stufe EF. "Diese Schülerinnen und Schüler werden heute vom Gesundheitsamt informiert." Für alle übrigen Schüler läuft der Unterricht am Montag vermutlich ganz normal. Man hoffe sehr, dass die Testung der in Quarantäne befindlichen Lehrer bzw. Schüler keine weiteren positiven Ergebnisse ergebe: "Sollte sich Gegenteiliges ergeben, so werden wir die Schulöffentlichkeit schnellstmöglich informieren." Und weiter: "Aufgrund dieser augenblicklich etwas unklaren Lage appelliere ich nochmals eindringlich, die von Kreis, Schulträger und Schule empfohlene Maskennutzung auch im Unterricht strikt zu befolgen – schon im Interesse der eigenen Gesundheit und der Aufrechterhaltung geregelten Unterrichts."

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken