Höhere Anmeldezahlen als Vorjahr

Run auf Gesamtschulen hält an

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich der Bertha-von-Suttner Gesamtschule zwanzig Kinder mehr angemeldet.

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich der Bertha-von-Suttner Gesamtschule zwanzig Kinder mehr angemeldet.

sz Siegen. Die Anmeldezahlen für die drei Siegener Gesamtschulen zum Schuljahr 2021/2022 liegen vor, insgesamt wurden 469 (Vorjahr: 442) Kinder angemeldet und bisher 368 (340) Schüler aufgenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Überblick:

An der Siegener Bertha-von-Suttner-Gesamtschule sind 208 (Vorjahr: 186) Schüler angemeldet worden. 15 der 135 Schulplätze sind Kindern mit einem festgestellten Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung vorbehalten. 73 Kinder mussten abgewiesen werden. Über die Verteilung von sechs Plätzen soll erst nach Abschluss des inklusiven Anmeldeverfahrens entschieden werden, teilt die Stadt Siegen mit.

An der Geisweider Gesamtschule „Auf dem Schießberg“ sind 109 (79) Anmeldungen eingegangen. Zwölf Plätze sind für inklusiv beschulte Kinder eingerichtet worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Gesamtschule Eiserfeld hat 152 (177) Anmeldungen erhalten. 15 der 135 Schulplätze sind für Jungen und Mädchen mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf bestimmt. 19 der Angemeldeten haben keinen Platz erhalten. Über die Vergabe von drei Schulplätzen kann – wie schon bei der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule – erst später entschieden werden.

Für die inklusiv beschulten Kinder wird ein eigenständiges Anmeldeverfahren zu den Gesamtschulen durchgeführt. Anmeldungen sind nur noch für die Warteliste möglich.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Top Themen

Universität
 
 

Letzte Meldungen