Küche in Weidenau qualmt

Feuerwehr löscht schnell

Dieser Einsatz war für die Feuerwehr rasch erledigt: Sie musst am Dienstagmittag in ein Haus an der Weidenauer Hofstraße ausrücken.

Dieser Einsatz war für die Feuerwehr rasch erledigt: Sie musst am Dienstagmittag in ein Haus an der Weidenauer Hofstraße ausrücken.

kalle Weidenau. Dieser Einsatz war für die Feuerwehr rasch erledigt: Sie musst am Dienstagmittag in ein Haus an der Weidenauer Hofstraße ausrücken. Ein Mitarbeiter der Firma Hundhausen in der Nachbarschaft hatte starken Qualm bemerkt und die Notrufnummer "112" gewählt. Vor Ort entdeckten die Feuerwehrleute Essen auf dem Herd, das vor sich hin kokelte, wie Einsatzleiter René Wagner der SZ berichtete. Das "Feuer" war schnell gelöscht. Da es anfangs hieß, es befände sich noch eine Person im Haus, wurde es zunächst sorgfältig durchsucht. Das Objekt war aber menschenleer.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken