Pater Ruben Pinheiro wechselt ins Siegerland.

Weiterer Seelsorger für den Pastoralen Raum

Die Gemeinden im Pastoralen Raum Siegen-Freudenberg freuen sich über einen zusätzlichen Seelsorger.

Die Gemeinden im Pastoralen Raum Siegen-Freudenberg freuen sich über einen zusätzlichen Seelsorger.

sz Siegen. Die Gemeinden im Pastoralen Raum Siegen-Freudenberg freuen sich über einen zusätzlichen Seelsorger. Pater Ruben Pinheiro, 46 Jahre alt, wechselt ins Siegerland.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der 1974 im Bundesland Kerala, Indien, geborene Geistliche gehört dem Karmeliter-Orden an und wurde 2001 zum Priester geweiht. Nach dem Studium in Indien und Irland hat er zunächst in Indien als Direktor im Priesterseminar und dann fast sieben Jahre in Italien als Vikar und als Pfarrer gewirkt. Im Jahr 2015 kam Pater Pinheiro nach Deutschland und wurde nach Stationen in Welver und in Eving-Brechten 2016 im Pastoralen Raum Südlippe-Pyrmont eingesetzt. Zuletzt war er zur Vertretung im Pastoralverbund Wittgenstein tätig.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken